Osteopathie

Sven Besch

Ich wurde 1970 in Frankfurt am Main geboren und bekam durch meinen Zivildienst Interesse am medizinischen Bereich.Von 1993 bis 1996 absolvierte ich eine Ausbildung an der staatlichen Schule für Physiotherapie der Stiftung Friedrichsheim in Frankfurt, wo ich den ersten Kontakt mit Osteopathie hatte.

Von 1996 bis 2002 studierte ich Osteopathie am College Sutherland in Schlangenbad, gleichzeitig studierte ich von 1998 bis 2000 Humanbiologie an der Phillips-Universität-Marburg und machte meine Prüfung zum Heilpraktiker 2001. Postgraduierte Fortbildung im Bereich der Osteopathie folgten. Von 2001 bis 2006 war ich Assistent für parietale Osteopathie und von 2006 bis 2011 Dozent für Anatomie am College Sutherland.

Im November 2008 belegte ich den Master-Studiengang für Osteopathie an der Donau-Universität Krems.

2012 Aus- und Weiterbildungen im Bereich „Fasziales System“, u.a. bei Dr. Robert Schleip (Universität Ulm) und Thomas Myers („Kinesis Myofascial Integration“ Maine/USA)

Von 2014 bis 2016 absolvierte ich eine Ausbildung in „Klinischer Psycho-Neuro-Immunologie“ in München. Seit dem studiere ich dieses Gebiet mit viel Begeisterung sowohl über Weiterbildungen in dem Bereich als auch auf privater Ebene.

Ich kann Ihnen behilflich sein bei Ernährungs- und Bewegungskonzepten sowie dem immer häufigeren Thema Stress adäquat zu begegnen.  Gerne kann ich Ihnen auch aufzeigen, wie Sie es schaffen können in unserer Gesellschaft gegen die rasant steigenden Zivilisationskrankheiten wie Diabetes Typ 2, Alzheimer, Herz-Kreislauferkrankungen, chronischen Gelenkbeschwerden u.a. vorbeugend vorgehen.  GESUNDHEIT IST MACHBAR! Am Besten sprechen Sie mich darauf direkt an.

Sie erreichen mich unter
besch[at]frankfurt-osteopathie.de